Reduzierter Preis! AMWAY™ Ofenreiniger Expand

AMWAY™ Ofenreiniger

Amway Produkte Amway Produkte

0014

Neu

Amway Backofenreiniger- Perfekte Sauberkeit für den Ofen

Mit diesem innovativen und hochwirksamen Produkt wird jeder Ofen zum Strahlen gebracht.

Mehr Infos

7,27 €

inkl. MwSt.

Vorher 8,55 €

-15%

14,54 € pro 1l

Lieferzeit 2-3 Werktage

 Versandfrei ab 50,-€

Versand mit DHL und Tracking

 Kauf auf Rechnung

 Zufriedenheitsgarantie

 Treuepunkte für Kunden

Keine Treuepunkte für diesen Artikel

Der Amway Ofenreiniger

Backofenreiniger kommen dann zum Einsatz, wenn es darum geht, eingebrannte Fettflecken im Backofen zu entfernen. Damit sich die Rückstände restlos entfernen lassen, muss der Reiniger den entsprechenden Wirkstoff beinhalten und sollte keine zu lange Einwirkzeit haben. Zudem sollte das Mittel über eine gute Haftung auf dem Edelstahlmaterial verfügen um die starke Verschmutzung zu zersetzen und zu lösen. Der Amway Backofenreiniger vereint all diese Eigenschaften in einem Produkt. Mit ihm lässt sich jeder noch so stark verschmutze Ofen problemlos reinigen. Die gelartige Zusammensetzung ist einzigartig und lässt sich mit dem dazugehörigen Pinsel gezielt auf die Verschmutzung auftragen. Das Mittel weicht dabei selbst hartnäckige Fett- und Essensreste ein und löst diese anschliessend, damit sie sich leicht von der Oberfläche entfernen lassen. Mit einem Wisch sind alle Rückstände entfernt.

Die Anwendung

Der Ofenreiniger von Amway wird zur Lösung und Entfernung stark eingebrannter Fettrückstände im Backofen, auf Grills und in Bratpfannen verwendet. Auch zuckerhaltige Verkrustungen können leicht mit dem Produkt entfernt werden. Selbst Stahlfelgen mit eingebranntem Bremsstaub lassen sich mit dem Geld einfach und gründlich reinigen.

Die Haupteigenschaften

Das Gel weicht eingebrannte Speisereste, und fett- sowie zuckerhaltige Verkrustungen zunächst auf und löst diese dann, um sie anschliessend einfach zu entfernen. Lästiges Scheuern und Kratzen ist nicht notwendig, da das gelartige Mittel eine gezielte, notwendige Kontaktdauer zur Aufweichung und Entfernung von Verkrustungen ermöglicht. Es lässt sich leicht und ohne jeglichen Kraftaufwand in Form von Scheuern oder Kratzen anwenden, was für den Nutzer eine angenehme Zeitersparnis der Haushaltsarbeit mit sich bringt. Für zusätzliche Sicherheit ist die Flasche mit einer Kindersicherung versehen.

Die Gebrauchsanleitung

Vor der Anwendung sollte die Flasche mit dem Mittel gut geschüttelt werden. Dabei sollte sichergestellt werden, dass die Verschlusskappe fest verschlossen ist, damit beim Schütteln kein Gel aus der Öffnung austritt. Der Anwender sollte Gummihandschuhe sowie einen Augen- und Gesichtsschutz tragen, bevor er mit der Anwendung beginnt. Für die Reinigung des Ofens sollten die Roste und Ofenbleche vor der Nutzung entfernt werden. Dann kann eine kleine Schüssel in den Ofen gestellt werden, in die der Ofenreiniger hinein gegeben wird. Das Geld wird kalt angewendet. Mit dem vorhandenen Pinsel lässt sich das Gel leicht und gezielt auf die Innenflächen des Ofens auftragen. Dabei sollte zunächst mit der Rückwand begonnen werden, anschliessend folgen die Seitenflächen, dann der Boden und zuletzt die Decke. Danach können die Backbleche und Roste wieder in den Ofen zurückgegeben werden, nachdem sie ebenfalls mit dem Reinigungsgel bestrichen wurden. Nach einer Einwirkzeit von 30 Minuten empfiehlt es sich, stärker verschmutzte Bereiche erneut mit dem Mittel zu behandeln. Der Ofen sollte keinesfalls beim Reinigungsvorgang erhitzt werden. Anschliessend können die gelartigen Rückstände mit einem Schwamm oder Lappen und heissem Wasser abgewischt werden. Alle behandelten Oberflächen sollten zum Abschluss mit einer Wasser-Essig-Mischung von oben nach unten abgewischt werden. Der Ofen und die Bleche und Roste erstrahlen nun in neuem Glanz.

Die Dosierung

Für die Entfernung fettiger Verschmutzungen oder zuckerhaltiger Verkrustungen genügt es eine dünne Gelschicht mit dem Pinsel aufzutragen. Bei hartnäckigeren Verschmutzungen kann es notwendig sein, eine zweite Schicht aufzutragen, bevor die Gelrückstände mit Wasser entfernt werden.

Die Eignung

Der Amway Backofenreiniger eignet sich insbesondere zur Anwendung auf emaillierten Ofeninnenflächen (sowohl bei Gasöfen, als auch bei Elektroöfen), auf Backblechen, Ofenrosten, Bratfannen, Grills und Tropfenpfannen. Das Mittel ist somit vielfach einsetzbar und nicht nur auf ein einziges Gerät im Haushalt spezialisiert.

Ihre Vorteile

Das Preis-Leistungsverhältnis des Backofenreinigungsmittels von Amway ist sehr gut. Selbst grobe Verschmutzungen lassen sich ohne grossen Kraftaufwand mittels des einzigartigen Gels entfernen und die kurze Einwirkzeit von 30 Minuten auf den eingebrannten Verschmutzungen ist im Vergleich zu anderen Produkten angenehm kurz. Auch der Glanzeffekt nach der Reinigung spricht für das Produkt. Der Ofenreiniger spart Ihnen nicht zur Zeit bei der Haushaltsarbeit und ist zudem ohne grösseren Kraftaufwand durch Schrubben, Kratzen und Scheuern anwendbar.

Hinweise

Unter keinen Umständen sollte der Ofen während des Reinigungsvorgangs erhitzt werden. Während der Anwendung sollten Gummihandschuhe sowie ein Augen- und Gesichtsschutz getragen werden. Der Kontakt mit den Augen sollte vermieden werden. Sollte es doch dazu kommen, dann müssen die Augen umgehend mit kaltem Wasser ausgespült werden. Es muss unbedingt darauf geachtet werden, dass die Gelrückstände sorgfältig mit heissem Wasser entfernt werden. Nachdem dies geschehen ist, sollte mit einer Wasser-Essig-Mischung die gesamte behandelte Fläche erneut nachbehandelt werden. Das Gel sollte nur mit dem vorgesehenen Pinsel aufgetragen werden und nicht direkt aus der Flaschenöffnung auf die zu reinigende Fläche gegeben werden.

Kundenfragen und -antworten

Wie wirken Ofenreiniger? Eingebrannte Speisereste verursachen Verkrustungen. Sie bestehen, wenn man sie chemisch zerlegt, aus Eiweiss und Fett sowie aus Fettsäuren und Aminosäuren. Für die optimale Entfernung werden die Eiweissstoffe und Fette in Säuren gespalten, die dann wasserlösliche Salze bilden. Für diese chemische Reaktion wird eine sodaalkalische Lösung benötigt, die beispielsweise durch das Zusammenspiel von Natron und Wasser entsteht. Backofenreiniger funktionieren nach diesem Prinzip, unterscheiden sich jedoch je nach Hersteller durch unterschiedliche Zusatzstoffe und verschiedenen Zusammensetzungen. Können auch ältere Verschmutzungen mit dem Reinigungsgel beseitigt werden? Der Ofenreiniger aus dem Hause Amway kann aufgrund seiner kraftvollen Reinigungsformel selbt hartnäckige und ältere Verschmutzungen aus Backöfen lösen. Dies Bedarf in den meisten Fällen eine zweite Anwendung. Fast alle Backöfen sind mit einer speziellen Beschichtung versehen, die einfaches Entfernen von Fettspritzern und Speiseresten ermöglicht, wenn diese umgehend bereinigt werden. Solange der Ofen nicht wieder aufgeheizt wird, bleiben diese nicht haften. Bei länger haftenden Verkrustungen und Speiserückständen helfen allerdings nur Spezialmittel. Mit dem Amway Ofenreinigungsmittel werden die Rückstände mit nur wenigen Handgriffen entfernt und lästiges Schrubben und Scheuern ist nicht notwendig.

Größe500 ml